26. Juni 2016: Guck mal Kriens, Kunst

Du fandest den Slam vom All voll cool, würdest aber gerne wissen, was wir von Jung im All selbst so schreiben?

Dann ist der Sonntag in einer Woche die perfekte Gelegenheit dafür! Mitglieder von Jung im All lesen im Rahmen von Guck mal Kriens, Kunst in – richtig – Kriens ihre eigenen Texte vor.

Der Start der JiA-Lesungen ist für 17:00 vorgesehen. Vorher (ab 14 Uhr) lesen unsere Freunde vom Narr, dem narrativistischen Literaturmagazin.

Aber auch sonst gibt es ganz viel Kunst in Kriens zu entdecken. Genaueres zum Programm hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s